best business loans SBA Loans Small Business Loans Short Term Loads Big Lines of Creditbusiness loans Long Term Loans Working Capital Equipment Financing Merchant Cash Advances

Vampire Academy – junge Vampire und Spaß dabei

VampireacademyPosterWas wir ganz dringend brauchen, ist eine weitere Verfilmung einer weiteren “Young Adult”-Romanreihe über jugendliche Vampire. Noch vor dem „Play“-Button erzeugt VAMPIRE ACADEMY rollende Augen – die dann allerdings doch geradewegs auf den Bildschirm stieren, weil das, was der Trailer so alles zeigt, tatsächlich trashigen Spaß verspricht.

Eine Schule voller unmöglich hübscher Vampire. Viel Gehaue und Geknutsche. Bitchy Drohungen. Eine Martial-Arts-Trainingsszene. Und ein echt steiles Logo, unterlegt mit plärrendem Teenie-Rock. Was gibt es hier nicht zu mögen?

TWILIGHT mit Schmackes, ja, das wäre tatsächlich mal ein Plan. VAMPIRE ACADEMY scheint es zumindest zu versuchen und wird dabei unterstützt von einem Brüderpaar, das bereits bewiesen hat, dass pubertierende Mädels nicht zwangsweise nerven müssen: Regie bei dem Film führt Mark Waters, der zuvor unter anderem MEAN GIRLS gemacht hat, und das Drehbuch stammt von HEATHERS-Autor Daniel Waters.

VAMPIRE ACADEMY basiert auf der Buchreihe von Richelle Mead, in den Hauptrollen spielen Zoey Deutch, Danila Kozlovsky und Lucy Fry. Der deutsche Kinostart ist am 20.2.2014!

VAMPIRE ACADEMY

Weiterklicken:
Die offizielle Seite des Films
Die offizielle Seite der Buch-Reihe

3 Antworten zu “Vampire Academy – junge Vampire und Spaß dabei”

  1. Martin Beck sagt:

    Ich bin nicht überzeugt. Und Empfehlungen von Schwestern sind grundsätzlich so beschissen dass es wirklich beschissen ist.

  2. Bartel sagt:

    Die einzige Vampir-Schmonzette die mir ins Haus kommt ist TRUE BLOOD. Das ist der Schmonz nämlich derartig schmonzig das er zum Sleaze wird. Hier wird gefickt, getrippt, getrippert und gebissen egal ob schwul, straight, hetero, metro, Vampir, Tier, Mensch oder Vieh das es eine helle Freude ist. Die Vampire werden „Fangs“ genannt und jeder der sich auf diese einlässt zum „Fangbanger“ gebrandmarkt. God hates Fangs. Ach herrlich. Danke an dieser Stelle an meine Schwester die mich zwar zu meinem Glück zwingen musste (die TWILIGHT Paranoia hatte mich fest im Griff – ich dachte das wäre das gleiche), aber mit ihrer Empfehlung recht behielt:
    So beschissen das es wirklich grandios ist.

Hinterlasse eine Antwort

Autor:
Martin Beck
Niemals krank, weint heimlich, schläft ruhig.



Neueste Kommentare:
"Heul doch. Und: Danke, ist ausgebessert...."
Bei: Noch eine Liste - die besten Filme 2013
""erste Mal in der Filmgeschichte, das ei..."
Bei: Noch eine Liste - die besten Filme 2013
"Der erste war definitiv der coolere… der..."
Bei: The Expendables 3 – der erste Teaser
"Dem kann ich nur eines hinzufügen: Das s..."
Bei: The Expendables 3 – der erste Teaser
"Der erste Teil war jetzt nich so der Ham..."
Bei: The Expendables 3 – der erste Teaser