best business loans SBA Loans Small Business Loans Short Term Loads Big Lines of Creditbusiness loans Long Term Loans Working Capital Equipment Financing Merchant Cash Advances

NBC: Die Trailer für die neuen Serien sind da!

Nicht nur Fox hat Trailer für die neuen Serien parat, sondern auch NBC. Folgendes buhlt ab Herbst um die Gunst der Zuschauer:

PRIME SUSPECT
Toughes Polizeidrama mit Maria Bello als ebenso tougher Polizistin in New York, die sich gegen ihre männlichen Kollegen behaupten und natürlich auch noch Bösewichter verhaften muss.
Spricht dafür: Die Hauptdarstellerin, Regisseur Peter Berg und bodenständige, erwachsene Dramatik. Der nächste NYPD BLUE? Ist halt nicht gerade neu, was da so serviert wird…



THE PLAYBOY CLUB
Ein Gangsterdrama, angesiedelt um den Chicagoer Playboy Club in den sechziger Jahren. In den Hauptrollen spielen Eddie Cibrian, Amber Heard und Laura Benanti.
Spricht dafür: Heiße Mädels, Sixties-Vibes à la MAD MEN, fähige Schauspieler und eine Kinotaugliche Produktion.



SMASH
GLEE für Erwachsene. Es geht um die Produktion eines Broadway-Musicals über Marily Monroe.
Spricht dafür: Musical-Fans werden hier sicher glücklich, doch alle anderen, inklusive yours truly, machen drei Kreuze und sind GANZ SCHNELL wech. „Glaub an dich“, tralalala, „du schaffst es“, „Baby, du musst die Rolle fühlen“, uswusf.



GRIMM
Was wäre wenn…die Märchen der Gebrüder Grimm gar keine Märchen sind…und ein Detektiv tatsächlich einer der letzten Nachfahren der Grimm-Familie ist?
Spricht dafür: Das könnte echt was werden, sofern denn die Ausgangsidee wirklich durchgezogen und nicht in einem halbherzigen BUFFY-Klon verbraten wird. Regisseur Marc Buckland hat zuvor MY NAME IS EARL gedreht.



AWAKE
Ein Polizist verliert seine Frau bei einem Autounfall und erschafft sich daraufhin eine Parallel-Realität, in der sie noch lebt.
Spricht dafür: Was für ein tolles, bereits auf Trailerlänge packendes Drama! Ich liebe das Konzept und sehe darin viele, viele Möglichkeiten – wenn es denn nur nicht zu schmalzig wird. In der Hauptrolle spielt Jason Isaccs, Regie beim Piloten führt David Slade (30 DAYS OF NIGHT).



WHITNEY
Ein unverheiratetes Paar hat Panik vor zwischenmenschlicher Langeweile.
Spricht dafür: Ich HASSE amerikanische Serien, bei denen es (auch) um Sex geht. Die Leute tun da immer so hip und „dirty“, aber tatsächlich kommt das alles so spießig, dass man automatisch einen Hänger in der Buxe bekommt. Plus, ebenfalls ganz schlimm: Die Hauptdarstellerin, Whitney Cummings (kicher…), ist ein viel zu lauter Hungerhaken.



UP ALL NIGHT
Will Arnett und Christina Applegate flattert ein Baby ins Haus. Die Folge? Natürlich urkomisches Chaos.
Spricht dafür: Noch viel mehr im Minusbereich kann eine Serie unmöglich sein – übrigens auch, weil Dumpfbacke ganz schön abgebaut hat!? Wer selbst kleine Kinder hat, der erkennt nach drei Sekunden, wie fake und blöd und völlig neben der Spur das alles hier ist. Haha, der Papa findet im Supermarkt keinen KÄSE!



FREE AGENTS
Zwei nicht mehr ganz taufrische Arbeitskollegen, Hank Azaria und Kathryn Hahn, entdecken ihre Zuneigung füreinander.
Spricht dafür: Aaaah, Männer die weinen…und sich auch gerne mal aussprechen wollen. Herzlich willkommen im „wünsch-dir-was“-Land blondierter Sachbearbeiterinnen. Zuerst eine Ladung verständnisvoller Superärzte, dann diese zum Brechen unlustige Romcom-Scheiße und als Abschluss erfreuen schließlich die Samtbettdecke und wohliges Dildo-Summen.



ARE YOU THERE VODKA? IT’S ME CHELSEA
Eine blonde Kellnerin (Chelsea Handler) als vorlaute Schnapsdrossel, die sich vorwiegend über knarzige „one liner“ mitteilt.
Spricht dafür: Gar nichts, schon wieder. Ja du meine Güte, was ist denn das für ein lachfreier Hohlraum!? Eine „safer laugh“ Sitcom, komplett mit DER Szene, die schon immer ein Garant für eine Niete war: Kurz vorm Sex klingelt das Telefon, was SIE sofort vom Bett hüpfen und „oh my god!“ sagen lässt. Die Schwester bekommt schließlich ein BABY!!!!!!



BENT
“Opposites attract”, diesmal in Gestalt einer toughen Single-Mom (Amanda Peet) und eines handwerkelnden Slackers (David Walton).
Spricht dafür: Okay, noch eine Romcom, aber der erste Dialog zwischen den beiden ist tatsächlich witzig und außerdem spielt Jeffrey Tambor mit. Zumindest in diesem unterirdischen „Humor“-Umfeld ist BENT der klare Gewinner!


5 Antworten zu “NBC: Die Trailer für die neuen Serien sind da!”

  1. Jens sagt:

    also die englische serie war echt lustig…apropos lustig…was is mit der zweiten staffel von how not to live your life auf deutsch????

  2. Martin Beck sagt:

    He he – Tatsache, ist ein Remake der gleichnamigen Serie aus England.

    Der Plot an sich ist aber auch ein Remake – mit einem ellenlangen Bart:-)

  3. Jens sagt:

    free agents? kenn ich doch oder wie oder was…remake?

  4. Martin Beck sagt:

    Aah, okay, das Original kenne ich nicht. Aber der Bello traue ich einiges zu, inklusive auch mal nicht so auszusehen wie Jennifer Lopez.

  5. rrho sagt:

    Mein größtes Problem mit „Prime Suspect“ ist, daß ich mir praktisch nicht vorstellen kann, wie die Serie das britische Original (mit einer umwerfenden Helen Mirren) auch nur annähernd erreichen soll.

Hinterlasse eine Antwort

Autor:
Martin Beck
Niemals krank, weint heimlich, schläft ruhig.



Neueste Kommentare:
"Heul doch. Und: Danke, ist ausgebessert...."
Bei: Noch eine Liste - die besten Filme 2013
""erste Mal in der Filmgeschichte, das ei..."
Bei: Noch eine Liste - die besten Filme 2013
"Der erste war definitiv der coolere… der..."
Bei: The Expendables 3 – der erste Teaser
"Dem kann ich nur eines hinzufügen: Das s..."
Bei: The Expendables 3 – der erste Teaser
"Der erste Teil war jetzt nich so der Ham..."
Bei: The Expendables 3 – der erste Teaser