best business loans SBA Loans Small Business Loans Short Term Loads Big Lines of Creditbusiness loans Long Term Loans Working Capital Equipment Financing Merchant Cash Advances

Detective Dee: DVD-/BD-Kritik

Detective DeeRegie: Tsui Hark
Darsteller: Andy Lau, Carina Lau, Tony Leung Ka-fei
HK,C/2010: Start: 29.4.2011 (DVD & BD)

China im Jahre 689 nach Christus: Die Krönung von Wu Zetian (Carina Lau) zur ersten –und einzigen– Kaiserin des Reiches steht kurz bevor. Pünktlich zur Zeremonie soll eine 70 Meter hohe, alles überragende Buddhastatue fertig gestellt werden, als Bauleiter sowie Polizeiminister aus unerklärlichen Gründen plötzlich in Flammen stehen und bei lebendigem Leib verbrennen. Um die Hintergründe der rätselhaften Todesfälle aufzuklären, begnadigt die Herrscherin Regimegegner Detektiv Dee Renjie (Andy Lau), den sie einst höchstpersönlich ins Gefängnis steckte. Zusammen mit der Zofe Jing’er (Li Bingbing) und dem Albino Pei Donglai (Deng Chao) nimmt der chinesische Sherlock Holmes die Ermittlungen auf…

In den 1980er und 1990er Jahren war Tsui Hark eine der Lichtgestalten des Hongkong-Kinos, egal ob als Regisseur (DON’T PLAY WITH FIRE, WE’RE GOING TO EAT YOU, ZU: WARRIORS OF THE MAGIC MOUNTAIN, PEKING OPERA BLUES, ONCE UPON A TIME IN CHINA) oder als Produzent (A CHINESE GHOST STORY, A BETTER TOMMORROW, THE KILLER). Seit einiger Zeit schien der Altmeister jedoch müde geworden zu sein. Viel zu selten blitzte noch die Magie auf, die seinen früheren Werken anhaftet. Doch Totgesagte leben bekanntlich länger und mit DETECTIVE DEE hat der Filmemacher ein etwaiges Formtief eindrucksvoll überwunden. Bei den diesjährigen Hong Kong Film Awards wurde die Produktion gleich sechs Mal ausgezeichnet, unter anderem auch Tsui Hark selbst in der Kategorie „Bester Regisseur“ – ein wahrlich triumphales Comeback!

Detective Dee

Mit DETECTIVE DEE beschwört Hark eben jene Ära des Hongkong-Kinos herauf, die er einst so entscheidend mitprägte. Der mit Fantasy-Elementen aromatisierte Mysterykrimi besticht weniger durch eine feinsinnige, ausgefeilte Storyline als vielmehr durch seine optischen Reize. So darf der Betrachter großartige Sets und farbenfrohe Kostüme bestaunen, und dazu gibt’s Martial-Arts-Choreographie von Veteran Sammo Hung sowie eine stattliche Anzahl an Computertricks. Allein die Sequenz, in der sich der von Superstar Andy Lau (FULLTIME KILLER, INFERNAL AFFAIRS) charmant verkörperte Detektiv angriffslustiger Hirsche (!) erwehrt, ist schon Grund genug, um sich dieses Spektakel anzusehen. Harks flotte, makellose Inszenierung lässt dabei zu keinem Zeitpunkt Langeweile aufkommen, so dass das Zuschauen von der ersten bis zu letzten Filmminute einfach Spaß macht.

DETECTIVE DEE demonstriert, wie perfektes Unterhaltungskino made in Hongkong auszusehen hat und liefert zugleich den Beweis, dass Tsui Hark immer noch in der Lage ist, den Filmfreund mit seinen Werken zu verzaubern.

Die DVD & Blu-Ray: (Bestellen bei Amazon)
Bild und Ton der Blu-ray-Variante sind, wie bei den Veröffentlichungen von Koch üblich, tadellos. Das Bonusmaterial umfasst längere Interviews, Outtakes und Trailer.



Die offizielle Webseite

Hinterlasse eine Antwort

Autor:
Chris Peller



Neueste Kommentare:
"Heul doch. Und: Danke, ist ausgebessert...."
Bei: Noch eine Liste - die besten Filme 2013
""erste Mal in der Filmgeschichte, das ei..."
Bei: Noch eine Liste - die besten Filme 2013
"Der erste war definitiv der coolere… der..."
Bei: The Expendables 3 – der erste Teaser
"Dem kann ich nur eines hinzufügen: Das s..."
Bei: The Expendables 3 – der erste Teaser
"Der erste Teil war jetzt nich so der Ham..."
Bei: The Expendables 3 – der erste Teaser