best business loans SBA Loans Small Business Loans Short Term Loads Big Lines of Creditbusiness loans Long Term Loans Working Capital Equipment Financing Merchant Cash Advances

Berlinale 2011: die Gewinner

Preise, Preise und dann nochmal Preise, unter anderem von der ökumenischen Jury (??!!), dem Label Europa Cinemas (???!!!) und CINEMA fairbindet (????!!!!):

Nader and Simin

NADER AND SIMIN

Goldener Bär – Bester Film: NADER AND SIMIN, A SEPARATION von Asghar Farhadi

Silberner Bär – Großer Preis der Jury: THE TURIN HORSE von Béla Tarr

Silberner Bär – Beste Regie: Ulrich Köhler für SCHLAFKRANKHEIT

Silberner Bär – Herausragende künstlerische Leistung: Wojciech Staron für die Kamera in THE PRIZE von Paula Markovitch
ex aequo: Barbara Enriquez für das Production Design in THE PRIZE von Paula Markovitch

Silberner Bär – Bestes Drehbuch: Joshua Marston und Andamion Murataj für THE FORGIVENESS OF BLOOD von Joshua Marston

Silberner Bär – Beste Darstellerin: Das Schauspielerinnen-Ensemble in NADER AND SIMIN, A SEPARATION von Asghar Farhadi

Silberner Bär – Bester Darsteller: Das Schauspieler-Ensemble in NADER AND SIMIN, A SEPARATION von Asghar Farhadi

Alfred-Bauer-Preis: WER WENN NICHT WIR von Andres Veiel

Preis für den Besten Erstlingsfilm: ON THE ICE von Andrew Okpeaha MacLean
Lobende Erwähung: THE GUARD von John Michael McDonagh und DIE VATERLOSEN von Marie Kreutzer

Goldener Ehrenbär: Armin Mueller-Stahl

Berlinale Kamera: Lia van Leer, Jérôme Clément, Franz und Rosemarie Stadler, Harry Belafonte

Berlinale Shorts:
Goldener Bär: NIGHT FISHING von PARKing CHANce (Park Chan-wook, Park Chan-kyong)
Silberner Bär: BROKEN NIGHT von Yang Hyo-joo
Lobende Erwähnung: FRAGEN AND MEINEN VATER von Konrad Mühe

DAAD Kurzfilmpreis: LA DUCHA von Maria José San Martín

Berlinale Short Film Nominee for the European Film Awards 2009: THE UNLIVING von Hugo Lilja

Generation Kplus Kinderjury:
Gläserner Bär für den besten Spielfilm: KEEPER’N TIL LIVERPOOL von Arild Andresen
Lobende Erwähnung: SINTFLUT von Guy Nattiv
Gläserner Bär für den besten Kurzfilm: LILY von Kasimir Burgess
Lobende Erwähnung: MINNIE LOVES JUNIOR von Matthew Mullins

Generation 14plus Jugendjury:
Gläserner Bär für den besten Spielfilm: ON THE ICE von Andrew Okpeaha MacLean
Lobende Erwähnung: SHE-MONKEYS von Lisa Aschan
Gläserner Bär für den besten Kurzfilm: MANUREWA von Sam Peacocke
Lobende Erwähnung: GET REAL! von Evert de Beijer

Generation Kplus Internationale Jury:
Großer Preis des Deutschen Kinderhilfswerkes: MORGEN WIRD ALLES BESSER von Dorata Kędzierzawska
Lobende Erwähnung: KEEPER’N TIL LIVERPOOL von Arild Andresen

Spezialpreis des Deutschen Kinderhilfswerkes für den besten Kurzfilm: LAND OF HEROES von Sahim Omar Kalifa
Lobende Erwähnung: DIMANCHE von Patrick Doyon

Preise der Ökumenischen Jury:
Preis für einen Film aus dem Wettbewerb: NADER AND SIMIN, A SEPARATION von Asghar Farhadi
Lobende Erwähnung: THE FORGIVENESS OF BLOOD von Joshua Marston
Preis für einen Film aus dem Panorama: MAN SIEHT ES IHR NICHT AN von Michal Aviad
Lobende Erwähnung: BARZAKH von Mantas Kvedaravicius
Preis für einen Film aus dem Forum: EN TERRAINS CONNUS von Stéphane Lafleur
Lobende Erwähnung: DE ENGEL VAN DOEL von Tom Fassaert

Preise der FIPRESCI Jurys:
Wettbewerb: THE TURIN HORSE von Béla Tarr
Panorama: LETZTE ETAGE LINKS von Angelo Cianci
Forum: HEAVEN’S STORY von Zeze Takahisa

Preis der Gilde deutscher Filmkunsttheater: WER WENN NICHT WIR von Andres Veiel

Preise der C.I.C.A.E.:
Panorama: HERE von Braden King
Forum: AMNESTY von Bujar Alimani

„Label Europa Cinemas“: ÜBER UNS DAS ALL von Jan Schomburg

Teddy Awards:
Bester Spielfilm: ABSENT von Marco Berger
Bester Dokumentarfilm: THE BALLAD OF GENESIS AND LADY JAYE von Marie Losier
Kurzfilm: GENERATIONS von Barbara Hammer und Gina Carducci
ex aequo: MAYA DEREN’S SINK von Barbara Hammer
Teddy Jury Award: TOMBOY von Céline Sciamma

Dialogue en perspective: DIE AUSBILDUNG von Dirk Lütter

Caligari-Filmpreis: THE BALLAD OF GENESIS AND LADY JAYE von Marie Losier

NETPAC-Preis: HEAVEN’S STORY von Zeze Takahisa
Lobende Erwähung: WAYS OF THE SEA von Sheron Dayoc

Friedensfilmpreis: MORGEN WIRD ALLES BESSER von Dorota Kedzierzawska

Amnesty International Filmpreis: BARZAKH von Mantas Kvedaravicius

CINEMA fairbindet Preis: WIND & FOG von Mohammad Ali Talebi

Femina-Film-Preis: Julia Brandes für das Kostüm in LOLLIPOP MONSTER von Ziska Riemann

Panorama Publikumspreis
Spielfilm: EVEN THE RAIN von Icíar Bollaín
Dokumentarfilm: IM HIMMEL, UNTER DER ERDE. DER JÜDISCHE FRIEDHOF WEIßENSEE von Britta Wauer

Leserpreis der „Berliner Morgenpost“: NADER AND SIMIN, A SEPARATION von Asghar Farhadi

Der Leserpreis der „Siegessäule“ ELSE: STADT LAND FLUSS von Benjamin Cantu

Leserpreis des „Tagesspiegel“: MATCHMAKING MAYOR von Erika Hníková

Preise des Berlinale Talent Campus:
Berlin Today Award: Kyoko Miyake (Japan) für ihre Dokumentation HACKNEY LULLABIES

Score Competition: Felix Rösch (Deutschland)

So, alle Randgruppen bedient? Alle politischen Statements schön dick mit Preisen unterstrichen? Na dann kanns ja endlich mit dem Saufen losgehen.

Hinterlasse eine Antwort

Autor:
Martin Beck
Niemals krank, weint heimlich, schläft ruhig.



Neueste Kommentare:
"Heul doch. Und: Danke, ist ausgebessert...."
Bei: Noch eine Liste - die besten Filme 2013
""erste Mal in der Filmgeschichte, das ei..."
Bei: Noch eine Liste - die besten Filme 2013
"Der erste war definitiv der coolere… der..."
Bei: The Expendables 3 – der erste Teaser
"Dem kann ich nur eines hinzufügen: Das s..."
Bei: The Expendables 3 – der erste Teaser
"Der erste Teil war jetzt nich so der Ham..."
Bei: The Expendables 3 – der erste Teaser